ZDK Zertifikatslehrgang
Digitale Kommunikation

Die Inhalte der fünf Lehrgangsmodule 2022

808.


Modul 1: Einführung in die digitale Kommunikation

Präsenz-Seminar an der Cusanus Akademie, Brixen in Südtirol 

Mittwoch, 16.3.22 von 9.00 bis 12.30 Uhr

Nach der Begrüßung und dem gemeinsamen Kennenlernen mit der Lehrgangsleiterin Evelyne Huber-Reitan, dem Geschäftsführer des KfJ Nikolaus Koller und der Kursentwicklerin der CUSANUS Akademie in Südtirol Anna Maria Mitterhofer gibt Ihnen Referent Nikolaus Koller eine Einführung in den Bereich der digitalen Kommunikation:

  • Begrüßung und Kennenlernen
  • Organisatorisches
  • Einführung in die digitale Kommunikation

Mittwoch, 16.3.22 von 13.30 bis 17.00 Uhr

Am Nachmittag erklärt Lehrgangsleiterin Evelyne Huber-Reitan den Ablauf der Multimedia-Abschlussarbeit und erstellt mit Ihnen gemeinsam Ihre ersten eigenen Online-Textbeiträge:

  • Wie erstelle ich eine Website bzw. einen Blog?
  • Wie schreibe ich Texte fürs Internet und integriere eine gute Usability inkl. Barrierefreiheit?
  • Besprechung Multimedia-Abschlussarbeit

Donnerstag, 17.3.22 von 9.00 bis 17.00 Uhr

Am zweiten Tag des Präsenz-Moduls zeigt Ihnen Referentin Evelyne Huber-Reitan die aktuellen Trends in der digitalen Kommunikation und im Online-Marketing und unterstützt Sie dabei, Ihre eigenen Kommunikations-Guidelines zu erstellen:

  • Welche Trends beherrschen die digitale Kommunikation?
  • Was sind die wichtigsten Online-Marketing-Komponenten?
  • Wie entwickle ich meine Kommunikations-Guideline?

 


Modul 2: Videodrehen mit dem Smartphone

Präsenz-Seminar an der Cusanus Akademie, Brixen in Südtirol 

Mittwoch, 6.4.22 von 9.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag, 7.4.22 von 9.00 bis 17.00 Uhr

In diesem 2-tägigen praxisorientierten Präsenz-Modul lernen Sie die inhaltlichen und technischen Grundlagen für die Erstellung qualitativ hochwertiger Smartphone-Videos kennen – von der Planung und Gestaltung bis zur Produktion. Referent Gerhard Rettenegger, Videojournalist und Chefredakteur des ORF Landesstudios Salzburg, weiß, wie man mit dem Smartphone authentische und professionelle Videos macht. Er kennt die coolsten Tricks – und wird Ihnen davon erzählen:

  • Wie bereite ich eine Videoproduktion vor und wie wird mein Handy zur Videokamera?
  • Wie drehe ich ein „perfektes“ Video mit meinem Smartphone?
  • Wie bereite ich Interviews vor und wie nehme ich sie auf?
  • Welche Apps und welches Zubehör können mir den Dreh erleichtern?
  • Wie schneide ich mein Videomaterial auf dem Smartphone?
  • Produktion eines eigenen Videos

Eine Anmeldung für dieses Modul ist via Cusanus-Akademie möglich.


.

Modul 3: Erfolgreicher Content für Social Media

Online-Seminar 

Mittwoch, 27.4.22 von 9.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag, 28.4.22 von 9.00 bis 17.00 Uhr

In diesem 2-tägigen Online-Modul gibt der Referent Teja Adams, Redakteur und Trainer des deutschen öffentlich-rechtlichen Rundfunks, einen Überblick über den Aufbau von Instagram, Facebook, Twitter, YouTube und Co. Darüber hinaus lernen Sie Social Media und Design-Anforderungen kennen und wie diese kreativ und praxisnah angewendet werden können.

  • Welche Potenziale bieten mir Social-Media-Kanäle wie Facebook & Instagram, Twitter & YouTube?
  • Welche Inhalte machen für meine Organisation/mein Unternehmen Sinn?
  • Wie baue ich Instagram, Facebook und andere Social-Media-Anwendungen auf?
  • Welche Formate passen für welche Social-Media-Plattform?
  • Was machen ein gutes Posting, eine gute Story und ein gutes YouTube-Video aus?
  • Wie poste ich meine Videos richtig? Dos & Don´ts

Eine Anmeldung für dieses Modul ist via Cusanus-Akademie möglich.


 

Modul 4: Strategische Kommunikation in digitalen Zeiten

Online-Seminar 

Mittwoch, 18.5.22 von 9.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag, 19.5.22 von 9.00 bis 17.00 Uhr

Referentin Elisabeth Oberndorfer, Wirtschafts- und Technikreporterin sowie ehemalige Korrespondentin im Silicon Valley, zeigt in diesem 2-tägigen Online-Modul die entscheidenden Faktoren einer erfolgreichen Digitalstrategie und wie der Weg in die digitale Kommunikationswelt gefunden werden kann. Sie unterstützt Sie dabei, eine sorgfältig aufgebaute Strategie festzulegen und zeigt, welche Zielgruppen mit welchen Kommunikationskanälen erreicht, welche Inhalte kommuniziert und wie Risiken erkannt und vermieden werden können.

  • Wie gestalte ich eine digitale Kommunikationsstrategie?
  • Welche Zielgruppen kann ich wie erreichen?
  • Wie plane ich erfolgreiche Inhalte und teile mir die Themen ein?
  • Wie arbeiten Suchmaschinen und wie optimiere ich sie?
  • Wie schalte ich Werbung auf Social Media?
  • Auf Kritik reagieren: Wie begegne ich einer Krise im Netz? (inkl. Online Reputation)

Eine Anmeldung für dieses Modul ist via Cusanus-Akademie möglich.


 

Modul 5: Digitale politische Kommunikation & Urheberrecht

Präsenz-Seminar an der Cusanus Akademie, Brixen in Südtirol 

Freitag, 10.6.22 von 9.00 bis 17:00 Uhr

Referent Claus Reitan, Chefredakteur des politischen Blogs zur-sache.at, vermittelt in diesem eintägigen Präsenz-Seminar relevante Kompetenzen zur strategischen Entwicklung, zur Planung und Umsetzung von politischen Kampagnen sowie zum adäquaten Umgang mit Bürgerinnen, Bürgern und Medien. Ziel dieses Präsenz-Seminars ist eine praxisorientierte Einführung in das Feld der politischen Kommunikation:

  • Wie kommuniziere ich für Gemeinden, öffentliche Körperschaften und andere politische Institutionen?
  • Wie komme ich zu einer guten Geschichte?
  • Wie ticken die Medien sowie Journalistinnen und Journalisten?

Eine Anmeldung für dieses Modul ist via Cusanus-Akademie möglich.

 

Samstag, 11.6.22 von 09.00 bis 12.30 Uhr

Dr. Christoph Perathoner, LL.M. (Eur. Law) ist Gründer und leitender Partner der Kanzlei Perathoner und Partner. Er vermittelt Ihnen eine kompakte Grundorientierung über die wichtigsten Rechtsaspekte im Internet und die aktuellen Trends und Entwicklungen. Ziel dieses halbtägigen Präsenz-Seminars ist eine praxisorientierte Einführung in das Feld der rechtlichen Grundlagen in der digitalen Welt:

  • Digitale Medien – was darf ich rechtlich und was nicht?
  • Was sagt das Urheberrecht und wie gehe ich damit um?
  • Aktuelle Trends und Entwicklungen

Eine Anmeldung für dieses Modul ist via Cusanus-Akademie möglich.


 

Abschluss: Präsentation der Abschlussarbeiten

Präsenz an der Cusanus Akademie, Brixen in Südtirol

Samstag, 11.6.22 von 13.30 bis 17:00 Uhr

Am Nachmittag des Samstags werden die Multimedia-Abschluss-Projekte vorgestellt und gemeinsam mit der Lehrgangsleiterin Evelyne Huber-Reitan, dem Geschäftsführer des KfJ Nikolaus Koller und der Kursentwicklerin der CUSANUS Akademie in Südtirol Anna Maria Mitterhofer reflektiert. Anschließend erfolgt eine feierliche Überreichung der Abschlusszertifikate.

  • Präsentationen der Multimedia-Abschlussarbeiten
  • Zertifikatsverleihung
  • Festlicher Abschluss